Einträge von Patrick Worsch

MACHT – Teil 3

Teil 1 & Teil 2 zuerst lesen…   III. Man kann sich denken, wie sich diese Nachricht auf meine Stimmung auswirkte. Zuerst hielt ich sie für einen Scherz, aber Furchius zitierte die Argumente und Kampfparolen des Volkes. Ich verbot ihm den Mund. Nachdenklich irrte ich durch mein Schlafgemach und sah in die krebsroten Gesichter meiner Lakaien. Mein […]

MACHT – Teil 2

Teil 1 zuerst lesen…  II. Hinter mir lagen also der Sturz in das schwarze Loch, die Landung am Zwilling der Erde und schließlich die Begegnung mit jenen Wesen, die des Menschen Aussehen besaßen, jedoch menschheitsfremd lebten. Nach einigen Wochen wurde mir ihre Liebenswürdigkeit so eintönig und fad, dass ich diesen Zustand nicht mehr ertrug. Ihre […]

MACHT – Teil 1

I. Es gibt Gedanken für den Tag und Gedanken für die Nacht. Solange der Himmel noch eine Farbe hat, denken die Menschen an Dinge, die sie voranbringen, die ihnen nutzen. An Geld. An E-Mails. An den nächsten Termin und an die Gurken, die sie nicht auf die Einkaufsliste geschrieben haben. Erst die Dunkelheit verzaubert unsere […]